Sehr geehrte Besucher! Unsere Website speichert Informationen über Ihren Besuch zu sogenannten Cookies. Durch die Nutzung dieser Website erklären Sie sich mit der Verwendung von Cookies einverstanden. Für detaillierte Informationen klicken Sie bitte auf "Weitere Informationen". An dieser Stelle können Sie auch die Verwendung von Cookies ignorieren und die Browsereinstellungen entsprechend anpassen.
09/18/2020 16:03:36

Moskau

09/18/2020 15:03:36

LUDWIGSBURG

Wechselkurse

88,96 RUR

$75,03 RUR

EAWU-Länder beenden die Entwicklung von 5 neuen technischen Regelwerken

 

Momentan werden 14 neue technische Regelwerke der EAWU entworfen. Fünf davon befinden sich schon in der Endphase.

Diese Regelwerke legen die Anforderungen an folgende Produktgruppen fest: Waschmittel und Haushaltschemie, Lackmaterialien, Gebäude und Einrichtungen, Baustoffe und Bauprodukte, alkoholische Produkte, Kohlen und Kohlenprodukte.

In der Vorbereitungsphase bzw. in der Annahmephase befinden sich die Regelwerke, die die Anforderungen an Öl, Erdgas, Energieeffizienz der elektrischen Geräte vorschreiben.

Eine Reihe von Projekten befindet sich zurzeit im Prozess der innerstaatlichen Übereinstimmung, der der Annahmephase bevorsteht. Das sind die Regelwerke über die Sicherheit von Fleischprodukten, Produkten für die Sicherheit der Bürger im Fall einer Industrie- oder Naturkatastrophe, Zivilschutzprodukte, sowie Hauptleitungen für den Transport von gasförmigen oder flüssigen Kohlenwasserstoffen.

Im Prinzip wurden von der EAWU 44 technische Regelwerke erfolgreich angenommen, 35 davon sind schon in Kraft getreten.

 
Artikel: Roswitha Backes, E3M Business Consulting GmbH

Newsletter abonnieren