Sehr geehrte Besucher! Unsere Website speichert Informationen über Ihren Besuch zu sogenannten Cookies. Durch die Nutzung dieser Website erklären Sie sich mit der Verwendung von Cookies einverstanden. Für detaillierte Informationen klicken Sie bitte auf "Weitere Informationen". An dieser Stelle können Sie auch die Verwendung von Cookies ignorieren und die Browsereinstellungen entsprechend anpassen.
11/23/2020 22:31:34

Moskau

11/23/2020 20:31:34

LUDWIGSBURG

Wechselkurse

89,93 RUR

$75,76 RUR

EILMELDUNG - Schnellere Medizinische Registrierung in Russland in COVID-19 Zeiten

Sehr geehrte Damen und Herren,

 

auf Grund der epidemiologischen Situation mit COVID-19 hat die russische Regierung

zwei neue Verordnungen erlassen um die Medizintechnische Registrierung für

Systemrelevante Produkte zu beschleunigen.

 

1- Gemäß der Regierungsverordnung Nr. 229 besteht die Möglichkeit eine Registrierung innerhalb

von 2 Monaten (mit Nachreichung von Tests innerhalb von 150 Tagen in den entsprechenden

russischen Labors), für eine unbefristete Registrierung zu erlangen.

 

2- Gemäß der Regierungsverordnung Nr. 430  können systemrelevante Produkte innerhalb von

1,5 Monaten eine Registrierung (ohne Tests) für den Zeitraum bis 31.12.2020 erhalten.

 

Sollten Sie Interesse an weiteren Informationen haben, so nehmen Sie kurzfristig Kontakt

mit uns auf.

 

Für Fragen stehen wir Ihnen jederzeit gerne zur Verfügung.

 

Bleiben Sie Gesund!

 

Es grüßt Sie,

Roswitha Backes und das gesamte E3M-Team.

 
Artikel: Roswitha Backes, E3M Business Consulting GmbH

Newsletter abonnieren